2. BFP-Datenschutztag - 21.09.2019

Datenschutz - ein Thema auch in bzw. für die BFP-Gemeinden und Einrichtungen. Nach gut eineinhalb Jahren mit den Vorgaben der DSGVO sind wir mit der BFP-Datenschutzordnung gut aufgestellt. In der Umsetzung des Datenschutzes vor Ort sind wir gemeinsam unterwegs, klären Fragen und finden Lösungen. Zu diesem Anlass findet am 21. September 2019 in Erzhausen der 2. BFP-Datenschutztag statt. Die Veranstaltung richtet sich an örtliche Beauftragte für den Datenschutz aus Gemeinden und Einrichtungen des BFP sowie Verantwortliche aus den Gemeinden.

Neben den rechtlichen Grundlagen wird es auch Anregungen für die praktische Umsetzung vor Ort gehen. Ergänzt wird das Ganze durch einen „Rundgang“ durch die Admin-Verwaltung von ChurchTools. Den Abschluss bildet eine "Frage & Antwort"-Runde.

Der Beginn auf dem BFP-Campus ist um 10.30 Uhr, das Ende ist für 16.00 Uhr geplant. Die Kosten für diesen Seminartag betragen 30 EUR (inkl. Mittagessen u. Kaffee).

Anmeldung  jetzt online möglich: datenschutz.bfp.de/anmeldung.html

 

Zurück