Präses Justus weiterhin im Hauptvorstand der Evangelischen Allianz

Erzhausen (da) - Die Deutschen Evangelischen Allianz (DEA) hat bei ihrer Sitzung am 24. und 25. September den Präses des BFP, Pastor Johannes Justus (Hannover), erneut in den Hauptvorstand gewählt.

Zum Hauptvorstand – der Mitgliederversammlung der Deutschen Evangelischen Allianz – gehören derzeit Mitglieder aus 14 verschiedenen Denominationen bzw. Konfessionen. Als Erster Vorsitzender amtiert des Präses des Mülheimer Verbands Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden, Ekkehart Vetter. Generalsekretär ist Dr. Reinhardt. Der Sitz der Deutschen Evangelischen Allianz ist Bad Blankenburg in Thüringen. (da)

Weitere Infos zur Deutschen Evangelischen Allianz: www.ead.de

Zurück